Ein Podcast über Wege und Möglichkeiten

Ab dem 10. Januar 2023 auf allen Podcast-Kanälen

Moderation:
Stefan Schmidt und Simon Schütter

Politik, aber anders, versprechen viele. Wir schreiben das hier jetzt mal lieber nicht.
Was machen wir dann eigentlich in diesem Podcast? Wir möchten einen Raum schaffen, in dem sich unsere Gäste wohl fühlen, plaudern und ehrlich von sich und ihren Ideen erzählen – ganz ohne Unterbrechung, Phrasendrescherei oder whataboutism.
Dabei haben wir eine ganz groteske Vermutung: Unsere Gäste wollen gar nichts Böses, sondern tatsächlich etwas verändern.

Bergspitze von Europa – mit Hannah Neumann

Hannah sitzt seit 2019 für die GRÜNEN im Europäischen Parlament.

Zu Beginn sprechen wir darüber, wie Gesellschaften es schaffen, nach einem Krieg in Frieden miteinander zu leben. Eine Frage, die Hannah ihr ganzes Leben lang begleitet.

Hannah erklärt uns aber auch, wie Klettern  ihr beim Umgang mit einer Desinformationskampagne gegen sie geholfen hat.

Insgesamt ist es eine sehr persönliche Folge geworden: Wir reden über Heimat, Familie und natürlich über Europa.

Links zum Podcast:

Spotify: https://open.spotify.com/show/2wttmxjRb9kfrCCcgg4KCU

Apple: https://podcasts.apple.com/us/podcast/macht-politik/id1663478632

Website: https://machtpolitik.futux.de/

Folge hören

Glückauf, Europa – mit Dennis Radtke

Dennis sitzt seit 2017 für die CDU im Europäischen Parlament. Er ist ein echtes Kind des Ruhrgebiets, auch wenn sich das in der Fußball-Welt nicht eins zu eins wiederfindet.

Dennis war sogar mal in der SPD. In unserem Gespräch macht er sehr deutlich, warum sich das für ihn erledigt hat. Wir sprechen aber auch darüber, ob er als Sozialpolitiker in der CDU die Rolle des Marlboro Manns hat.

Viel Spaß beim Reinhören

Und noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir sind für den Deutschen Podcastpreis nominiert: Ihr könnt ab sofort in der Kategorie „Beste Information“ für uns abstimmen. Und darum bitten wir euch natürlich auch: Denn es wäre doch langweilig, wenn die üblichen Verdächtigen wie Lanz&Precht das Ding nach Hause holen.

Ganz einfach abstimmen unter: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/macht-politik/

Folge hören

Europa auf Schwedisch – mit Svenja Hahn

Svenja sitzt seit 2019 für die FDP und die liberale Fraktion „Renew Europe“ im Europäischen Parlament Sie erzählt uns unter anderem von ihrem politischen Weg, erklärt, was es mit der norddeutschen Gelassenheit auf sich hat und warum sie mal eine Rede auf Schwedisch gehalten hat. Und noch ein Hinweis in eigener Sache: Wir sind für den Deutschen Podcastpreis nominiert: Ihr könnt ab sofort in der Kategorie „Beste Information“ für uns abstimmen. Und darum bitten wir euch natürlich auch: Denn es wäre doch langweilig, wenn die üblichen Verdächtigen wie Lanz&Precht das Ding nach Hause holen. Ganz einfach abstimmen unter: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/macht-politik/

Folge hören