Herzlich Willkommen zur ersten Folge unseres Podcasts macht.politik! Wir sprechen mit Uwe Schneidewind, dem Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal.
Uwe Schneidewind war unser absoluter Wunschgast für die erste Folge. Warum? Er ist ein politischer Quereinsteiger. Bevor er 2020 Oberbürgermeister wurde, war er in der Forschung tätig – zuletzt als Präsident des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie.
Wir sprechen darüber, wie man “plötzlich” Oberbürgermeister wird, warum die CDU einen GRÜNEN Kandidaten unterstützt hat und welche Herausforderungen sowie Chancen er als Neuling in der Politik erlebt hat.

Über Uwe Schneidewind (Auszug):
– 2010 bis 2020: Präsident und wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie in Wuppertal
– Bis Oktober 2020: Professur für „Innovationsmanagement und Nachhaltigkeit“ an der Bergischen Universität Wuppertal
– Seit dem 1. November 2020: Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal